Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
07.12.2016 - 18:44
Justin Timberlake schwärmte vom ersten ungeborenen Baby mit Jessica Biel.
Foto: John Salangsang/Invision/AP

Justin Timberlake: "Unsere großartigste Kreation"

30.03.2015, 09:03
Justin Timberlake (34) hat bei einer Preisverleihung über das ungeborene Baby mit Ehefrau Jessica Biel (33) gesprochen. "Ich kann es kaum erwarten, unsere bisher großartigste Kreation zu sehen", sagte er laut dem "People"-Magazin, als er seinen Preis bei den iHeartRadio Music Awards in Los Angeles entgegennahm.

Er werde jetzt lernen, Windeln zu wechseln, scherzte der Musiker bei der Preisverleihung am Sonntagabend. Nach monatelangen Spekulationen hatten die beiden erst vor Kurzem bekannt gegeben, dass sie zum ersten Mal Eltern werden. Laut US- Medien könnte das Baby schon bald zur Welt kommen.

Biel und Timberlake sind seit 2012 verheiratet. Die Schauspielerin wurde vor allem mit der Serie "Eine himmlische Familie" bekannt. Timberlake ist längst nicht mehr nur als Musiker erfolgreich. Er hat auch Karriere als Schauspieler und Designer gemacht.

30.03.2015, 09:03
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum