Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 22:48

Jana holt sich den Titel bei "Germany's next Topmodel"

10.06.2011, 10:28
Drei Monate musste sie bangen und hoffen, doch nun hat sie ihn, den Titel "Germany's next Topmodel 2011": Donnerstagabend wurde Kandidatin Jana von der Jury um Heidi Klum zur Siegerin gekürt. Damit steigt die überwältigte Gewinnerin der sechsten Staffel in die Fußstapfen ihrer Vorgängerinnen Alisar, Sara, Jenny, Barbara und Lena.

Die Spannung war für die Fans und die drei Finalistinnen an diesem Abend gleichermaßen hoch. Schon der erste Auftritt von Jana, Rebecca und Amelie war atemberaubend: In leuchtenden Goldkäfigen schwebten sie über dem Publikum, um schließlich ihren ersten Gang über den Laufsteg in Richtung Jury zu haben. "Eine schöner und cooler als die andere", war Jurymitglied Thomas Hayo von den drei Mädchen überwältigt. "Der Abend wird für uns die Hölle, uns zu entscheiden wird schwer."

Groß angekündigt und von den rund 15.000 Zuschauern in der Arena frenetisch gefeiert, wurde auch Lady Gaga (nächstes Bild). Mit türkisfarbener Perücke zeigte sie eine tolle Bühnenshow und stahl den Topmodel- Anwärterinnen fast die Show – aber eben nur fast. Denn dann kam der große Moment, in dem sich bereits eine der drei verabschieden musste. "Ihr seid alle drei fantastische Mädchen und jedes von euch hätte den Sieg verdient. Doch es gibt eine von euch, für die das Finale jetzt leider zu Ende ist", sagte Heidi. Getroffen hat es Amelie, mit ihren 16 Jahren die jüngste der Finalistinnen, die nach der Entscheidung bittere Tränen vergoss.

Im Kampf um den Titel blieben nur noch zwei übrig: Für Jana und Rebecca hieß es nun, in schwindelerregender Höhe auf einer trapezähnlichen Konstruktion zu posen. Die Jury war von beiden begeistert, eine Auswahl zu treffen, fiel immer schwerer.

Doch dann war er da, der Moment der Entscheidung. "Auch wenn ihr euch in dem Moment alleine fühlt, eure Freunde und Familien sind ganz nah bei euch", so Heidi. "Der große Moment ist da. Was soll ich sagen, eine von euch wird es sein. Nur eine von euch kann 'Germany's next Topmodel' werden." Und dann wurde endlich das Magazin eingeblendet und Jana erschien auf dem Cover der Cosmopolitan. Die 20- Jährige konnte ihr Glück nicht fassen, Freudentränen kullerten ihr übers Gesicht. Jana ist das neue Topmodel!

10.06.2011, 10:28
dal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum