Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 12:16
Foto: dpa/Jörg Koch

Gottschalk ab Februar mit neuer Show im TV

05.12.2013, 14:07
Thomas Gottschalk (63) startet im Februar seine neue Show auf RTL. Bei "Gottschalks großes Klassentreffen" quetscht der Entertainer die alten Schulkameraden von prominenten Gästen aus, "um die gut gehüteten Geheimnisse herauszufinden", wie der Sender verspricht. Jeweils zwei Promis treten pro Folge gegeneinander an, um ein "Mega-Klassenfest" zu gewinnen.

"Ich war ja lange auf der Suche nach einem neuen Format, das wirklich zu mir passt", sagte Thomas Gottschalk. "Als bekennender Nostalgiker und gelernter Lehrer habe ich jetzt gefunden, was ich gesucht habe."

In der Show müssen die Prominenten mit ihren Mitschülern in Quizrunden und einem Abschlusstest antreten. Auf dem Plan stehen Mathematik, Deutsch, Englisch und Chemie. Die Show nehme den Zuschauer "mit auf eine Zeitreise, in der es um den Lifestyle und das Lebensgefühl geht, mit dem unsere Promis aufgewachsen sind", kündigt RTL an.

05.12.2013, 14:07
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum