Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
29.05.2017 - 17:35
Gerlinde Kaltenbrunner
Foto: APA/GEORG HOCHMUTH

Gerlinde Kaltenbrunner in "Neuorientierungs- Phase"

16.06.2015, 16:50
Derzeit befindet sich Profibergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner in einer "Neuorientierungs-Phase". Sie hat ihre aktive Karriere als Extremsportlerin aufgegeben. Auch privat tut sich einiges. Sie lebt in Scheidung und möchte sich den Traum von einer Berghütte ermöglichen.

"Die Scheidung läuft friedlich ab. Wir haben den gegenseitigen Respekt nicht verloren", erzählt jene Frau, die 14 Achttausender bezwang - damit schrieb sie österreichische Alpingeschichte - bei ihrem Vortrag "Die hohen Berge - meine Lehrmeister" in Zuge des Forums "Perspektiven & Impulse" der Wiener Ärztekammer.

"Es ist schon immer ein Risiko gewesen, wenn ich in den Bergen war, und ich hatte oft wirklich großes Glück!", so Kaltenbrunner weiter im "Krone"- Interview. Wenn es am schönsten ist, soll man da aufhören? "Da ist was dran. Aber es gibt ja genug Dreitausender, die ich noch bezwingen möchte."

16.06.2015, 16:50
Adabei Lisa Bachmann, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum