Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
28.07.2017 - 19:10
Foto: Viennareport

Cher: "Im Moment gibt es keinen Mann"

23.09.2013, 16:48
Ihre Fans haben den 4. Oktober rot im Kalender angestrichen. Dann nämlich erscheint das neue Album ("Closer to the Truth") von Cher. Für das Cover ist die 67-jährige Sängerin und Oscarpreisträgerin ("Mondsüchtig") erblondet. Und die erste Single ("Woman's World") ist bereits ein Knaller in den US-Clubs.

Der Titel, ein politischer Aufruf nach dem Motto "Frauen aller Länder vereinigt euch"? "Mit der Frauen- Bewegung hat das eigentlich nichts zu tun. Aber es ist eine Hymne an die Stärke der Frauen. Und ganz einfach ein Song, der Spaß macht. 'All the Women in the Club' – das geht ab. Schwestern, lasst uns tanzen!", erzählt sie im Interview.

Und weil sie ständig von der Liebe singt, drängt sich die Frage auf, wie es denn um ihr Privatleben bestellt ist. Gibt es einen Partner? "Im Moment nicht… Ein Mädchen kann auf den Richtigen warten und dennoch eine tolle Zeit mit dem Falschen haben", stellt sie nüchtern fest. Es gibt also ihrer Auffassung nach keinen "Falschen"? "Auch nicht. Nur ein außergewöhnlicher Mann traut sich an mich heran."

Ein Thema, das ständig in ihrem Dunstkreis diskutiert wird, ist ihr jugendlicher Auftritt. Fühlt sie sich jung? "Wenn man anfängt, die Jahre zu zählen, dann wird es beängstigend. Wäre ich ein Baum, dann eine 'Sequioa' – wegen der vielen Ringe", schmunzelt sie. Wobei sie sich natürlich mit dem Thema Tod auseinandersetzt: "Da nehme ich mir ein Beispiel an meiner Großmutter. Zwei Wochen vor ihrem Tod streckte sie ihr Bein aus dem Bett und sagte: 'Ich brauche eine Pediküre.' Die Frauen in unserer Familie wollen mit schönen Füßen in den Himmel gehen."

23.09.2013, 16:48
Dierk Sindermann, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum