Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
18.08.2017 - 11:44
Caitlyn Jenner
Foto: Mayer/face to face

Caitlyn Jenner hat "bestes Stück" entfernen lassen

11.04.2017, 09:40

Der frühere Olympionike Bruce Jenner, der mittlerweile Caitlyn Jenner heißt, hat seine Geschlechtsumwandlung komplett gemacht. Das 67- jährige ehemalige Oberhaupt des Jenner- Kardashian- Klans hat sich im Jänner das männliche Geschlechtsorgan entfernen lassen, um eine vollständige Frau zu werden.

Wie der Vater der Modelschwestern Kendall und Kylie Jenner in seinen Ende April erscheinenden Memoiren "The Secrets of My Life" berichtet, habe er sich vor rund drei Monaten den Penis operativ entfernen lassen, weil er das "Ding" satt hatte und nicht mehr benötigt.

Jenner schreibt in dem Buch: "Ein Penis erfüllt keinen besonderen Zweck mehr für mich - außer ich will im Stehen im Wald urinieren. Ich will einfach die richtigen Körperteile besitzen und habe keine Lust mehr, das verdammte Ding immer wegstecken zu müssen." Öffentlich gemacht hat der Ex- Mann von Kim Kardashians Mutter Kris den Eingriff, weil ihr die Leute ständig zwischen die Beine gestarrt hätten. Nun sei das "Rätsel gelöst" und alle können wegschauen.

Redakteurin
Pamela Fidler-Stolz
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum