Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 22:58

Aniston und Mayer sollen wieder zusammen sein

16.10.2008, 12:07
US-Schauspielerin Jennifer Aniston hat ihrem Ex-Lover, dem Musiker John Mayer, anscheinend eine zweite Chance gegeben. Das Paar, das sich im August getrennt hatte, wurde in Los Angeles bei einem leidenschaftlichen Kuss beobachtet.

Wie das „People“- Magazin berichtet, dürften die Wieder- Verliebten sich bei einem romantischen Dinner beim New Yorker Edelitaliener „Il Mulino“ bei einer Portion Nudeln versöhnt haben. Ein Augenzeuge: „Die beiden sahen aus, als hätten sie eine fantastische Zeit.“ Auch ein Freund des Paares bestätigt gegenüber dem US- Blatt: „Jen und John haben das ganze Wochenende miteinander verbracht.“

Auch die US- Zeitschrift „National Enquirer“ berichtet, dass die beiden wieder zusammengekommen seien. Sie sollen gemeinsam von New York nach Los Angeles geflogen sein und sich wie ein Liebespaar voneinander verabschiedet haben. „Sie waren richtige Turteltäubchen“, so ein Zeuge, „sie küssten sich mehrmals und umarmten sich. John gab ihr dann einen langen, leidenschaftlichen Kuss.“ Danach ging jeder seiner Wege.

Die 39- jährige Aniston und der 40- jährige Mayer waren bis zur Trennung im August vier Monate lang liiert. Hoffentlich hält der zweite Anlauf länger. Zu wünschen wäre es der Schauspielerin. Nach dem Ende ihrer Ehe mit dem Hollywood- Star Brad Pitt, der sie für Angelina Jolie verlassen hat, kamen viele Lover, aber keiner blieb. Die Liaison mit dem Schauspieler Vince Vaughn dauerte gerade einmal ein Jahr.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum