Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
17.08.2017 - 09:48
Foto: Chris Koller

Polizei stoppt Gefahrenguttransport

11.09.2009, 15:42
Eine "rollende Bombe" haben Polizisten auf der A10 in Kuchl gestoppt. Ein Lkw-Lenker hatte 1.200 Liter eines leicht entzündbaren Flüssigkeits-Gemisches geladen. Eine Gefahrgut-Kennzeichnung fehlte aber.

Der Fahrer wurde am Freitag kurz nach 7.30 Uhr im Rahmen einer Kontrolle angehalten. Die Beamten bemerkten sofort, dass er gefährliches Gut transportierte. Das Flüssigkeits- Gemisch hätte schon durch einen leichten Anprall Feuer fangen können.

Das Schwerfahrzeug war aber nicht entsprechend mit den orangen Tafeln gekennzeichnet. Außerdem fehlte die Ausrüstung für einen Gefahrgut- Transport: Anzeige.

Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum