Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
24.07.2017 - 13:33
Beim Unfall in Liesing stapelten sich die Autos.
Foto: APA/MA 68 LICHTBILDSTELLE

Unfall in Wien: Lkw schiebt Auto unter Van

16.11.2015, 11:59
Montagfrüh ist die Berufsfeuerwehr Wien zu einem ungewöhnlichen Einsatz in Wien-Liesing gerufen worden. Ein Lkw erwischte ein geparktes Auto von hinten und schob es unter einen Van. 17 Feuerwehrmänner standen im Einsatz.

Schauplatz des kuriosen Unfalls war den Angaben der Feuerwehr Wien zufolge die Fröhlichgasse in Wien- Liesing. Der Lieferwagen rammte beim Vorbeifahren ein parkendes Auto von hinten und schob dieses unter einen davor abgestellten Van, dessen Hinteräder schließlich auf der Frontscheibe des Pkw zu stehen kamen.

Keine Verletzten

"Mittels Kran des Abschleppfahrzeuges wurde der 'obere' Pkw angehoben und das darunter befindliche Kraftfahrzeug mittels Seilwinde auf seinen ursprünglichen Platz zurückgezogen", hieß es seitens der Feuerwehr. Zur Bergung rückten 17 Feuerwehrmänner mit fünf Fahrzeugen an. Beim Unfall gab es keine Verletzen. Die Linie 64A wurde umgeleitet, bis die Arbeiten abgeschlossen waren.

16.11.2015, 11:59
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum