Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 06:20
Im Internat Oberwart herrschen gefährliche Zustände.
Foto: Facebook.com

Bürgermeister betont: "Keine Gefahr für Schüler"

23.05.2015, 10:41
Das Internat in Oberwart im Burgenland hat seine besten Zeiten lange hinter sich. Eine Sanierung ist dringend notwendig - das sieht auch Bürgermeister Georg Rosner ein. Doch dass die Gesundheit der Bewohner in Gefahr sei, lässt der Stadtchef nicht auf sich sitzen. Ein entsprechendes Gutachten sei am Freitag im Rathaus eingelangt.

Der desolate Zustand des städtischen Internats  beschäftigt neben Eltern und Schülern seit einigen Monaten auch die Landespolitik. Zuletzt sagte auch Konsumentenschutz- Landesrätin Verena Dunst den Betroffenen ihre Unterstützung zu. Untragbar seien die Zustände für die Bewohner, von Schimmel und Gesundheitsgefährdung ist die Rede.

"Schwarze Verfärbungen kein Schimmel"

Stadtchef Rosner tobt: "Bei den schwarzen Verfärbungen an den Wänden handelt es sich definitiv nicht um Schimmelbefall. Das wurde uns in einem 30- seitigen Gutachten eines Innenraumanalytikers bestätigt." Auch die Raumluft in sämtlichen Stockwerken sei untersucht worden. Schimmelsporen habe man keine gefunden. Die Gesundheit der Schüler sei deshalb auch nicht in Gefahr, so Rosner.

Das Gutachten des Instituts sei erst am Freitag bei der Stadtgemeinde eingelangt. Nun sollen auch die anderen Fraktionen informiert werden. "Die Vorbereitungen für die Sanierungsarbeiten im Sommer laufen bereits", heißt es.

23.05.2015, 10:41
Tina Blaukovics, Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum