Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.09.2017 - 20:48

Warnungen vor rechter Demo am 1. Mai

21.01.2009, 14:40
Die "Linzer Plattform gegen den Naziaufmarsch am 1. Mai 2009" hat vor der angekündigten Kundgebung der laut Dokumentationsarchiv des Österreichischen Widerstandes (DÖW) als "rechtsextrem mit Berührungspunkten zum Neonazismus" eingestuften Nationalen Volkspartei (NVP) in Linz gewarnt. Die Gruppierung verlangt, dass die Stadt Linz die geplante Kundgebung verhindert. Die Veranstaltung wurde bereits bei der Polizei Linz angemeldet, jetzt wird geprüft, ob sie stattfinden darf.

Auch in Braunau am Inn soll ein Aufmarsch der NVP stattfinden: Zwei Tage vor dem Geburtsdatum Adolf Hitlers, am 18. April 2009. Bürgermeister Gerhard Skiba (SPÖ) hat sich dezidiert dagegen ausgesprochen. Auch der Stadtrat von Passau sei klar gegen die Neonazi- Demonstration am 3. Jänner diesen Jahres aufgetreten. Nun vermissen die Antifaschisten eine Stellungnahme des Linzer Bürgermeisters Franz Dobusch (SPÖ) in Hinblick auf den 1. Mai.

Plattform setzt sich aus verschiedenen Gruppen zusammen

Die Plattform wurde im Dezember des Vorjahres gegründet. Sie setzt sich aus verschiedenen politischen Gruppen, migrantischen Selbstorganisationen und Vereinen der Freien Kunst- und Kulturszene zusammen. Das Ziel ist es, den angekündigten Aufmarsch der Nationalen Volkspartei (NVP) am 1. Mai 2009 zu verhindern.

Symbolbild

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum