Mo, 18. Dezember 2017

Donnerstag auf ATV

29.11.2017 11:07

Vier Tiroler im Rennen um Model-Krone

Eva Padberg - sie hat geschafft, wovon die "Austria’s Next Topmodel"-Anwärterinnen und Anwärter noch träumen: eine der ganz Großen im Business zu werden. In der 5. Folge des ATV-Formats am Donnerstag um 20.15 Uhr coacht das Supermodel die ANTM-Kandidaten und zeigt, was es wirklich bedeutet nach dem Motto #BEaBRAND zu leben. Auch das Shooting der Folge bringt eine ganz eigene Challenge mit sich: Die Models stehen diesmal gemeinsam mit ihren Teamleadern vor der Kamera. Mit dabei noch immer die vier Tiroler Daniela, Simone, Max und Peter.

Erstmals werden Daniel Bamdad und Marina Hoermanseder zusammen mit ihren Schützlingen shooten und drei Sets stehen zur Verfügung: ‚Die Flucht aus dem Club‘, ‚Zu dir oder zu mir?‘ sowie ‚Hangover, was nun?´. Society-Lady und Fotografin Isabella Abel inszeniert das Ganze: "Jeder hat sicher schon die ein oder andere Party besucht. Und dieses Feeling will ich auch hier am Set haben", sagt sie. Doch wer ist schon Profi genug, um dem Shooting-Partner Anweisungen zu geben? Zumindest Lukas aus Marinas Team scheitert, wie diese schnell feststellt: "Ich habe mir den Aufreißer und Gigolo bei ‚Zu dir oder zu mir?‘ erwartet. Wenn du das aber so machst, gehst du ja jeden Samstagabend alleine nach Hause". Wer wird vor der Kamera neben dem internationalen Model Daniel Bamdad bestehen?

Supermodel will Vielseitigkeit

Außerdem diesen Donnerstag um 20.15 Uhr bei ATV: Eva Padberg zeigt den Models, wie man es an die Spitze schafft. Sie arbeitet in Paris, New York und Tokio für die heißesten Labels, darunter Ralph Lauren oder Calvin Klein, und beweist sich abseits der Catwalks als Sängerin, Schauspielerin und neuerdings auch als Interior-Designerin. Im Wiener Prater müssen die Boys und Girls unter ihrer Anleitung eine Foto-Lovestory umsetzen. Wer liefert nicht nur 08/15-Ideen ab, sondern nimmt sich die Tipps der Model-Größe zu Herzen? "Ich will Vielseitigkeit sehen und hoffe ihr langweilt uns heute nicht" - Padbergs Ansage ist klar.

Daniela zu klein und zu jung?

Weekend Style lädt zudem zu einem Casting ein. Nur Daniela nicht. Sie ist zu klein und wirkt zu jung. Ob ihr das am Sendungsende bei der Entscheidung zum Verhängnis wird?

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden