Di, 12. Dezember 2017

Häuschen gesucht

08.11.2017 09:32

Wer hilft den Streunerkatzen über den Winter?

Der Winter kommt - und Prognosen zufolge könnte es ein langer, harter, mit viel Schnee werden. Was zig streunende Katzen, die vielfach ja auch krank und beziehungsweise oder unterernährt sind, sicher nicht überleben werden!

Die Weizer Pfotenbrücke unter der engagierten Obfrau Andrea Huber sowie DCM-Tierhilfe suchen dringendst Gartenhütten, Baucontainer oder sonstige "Häuschen", die warmen, trockenen Platz bieten. Damit diese für arme Katzen eingerichtet werden können und deren Überleben sichern. Wenn Sie so etwas kostengünstig oder sogar vielleicht gratis haben - Futter wäre auch dringend nötig… - bitte bei Michaela Winter von DCM melden unter der Telefonnummer 0664/53 52 652.

 krone.at
Redaktion
krone.at
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).