Do, 23. November 2017

Düsterer Witwenlook

06.11.2017 14:46

So muss unsere Miss zur „Miss Universe“-Wahl?

"Miss Austria" Celine Schrenk vertritt Österreich am 26. November in Las Vegas bei der Wahl zur "Miss Universe". Beim "National Costume Contest" muss die hübsche 19-Jährige in einem schwarzen Witwenkleid als Bertha von Suttner auftreten.

Entworfen wurde das Kleid, das schöne Details haben mag, aber für eine Misswahl doch wohl viel zu düster und traurig anmutet, vom israelischen Designer Aviad Arik Herman.

In der Presseaussendung der Miss Austria Corporation heißt es dazu, beim "National Costume Contest" im Rahmen der "Miss Universe"-Wahlen präsentieren sich die teilnehmenden Nationen traditionell mit schrillen oder opulenten Outfits, die in oft überzeichneter Weise eine Besonderheit aus Vergangenheit oder Gegenwart des jeweiligen Landes visualisieren sollen. Außerdem handle es sich nicht um einen "Fun Contest".

"Ich habe mir schon die Kreationen der Vorjahre angeschaut und wusste, was ich tolles erwarten durfte, aber das mitgebrachte Outfit übertrifft meine Vorstellungen - ich bin begeistert und freu mich jetzt schon, es bald auf der internationalen Bühne präsentieren zu dürfen!" erklärte "Miss Austria" Celine Schrenk beim Fotoshooting. Sie hebt bereits am Samstag Richtung Las Vegas ab.

Pamela Fidler-Stolz
Redakteurin
Pamela Fidler-Stolz
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden