Mo, 23. April 2018

Bei Brand in Wien

19.07.2017 16:50

Feuerwehrmann im Einsatz durch Dach gestürzt

Dramatische Szenen beim Löschen eines Brandes im Wiener Bezirk Rudolfsheim-Fünfhaus: Ein Feuerwehrmann brach im Einsatz durch eine Dachkonstruktion. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Kurz nach 14 Uhr wurden die Einsatzkräfte von besorgten Bewohnern alarmiert. Ein Dachboden in der Johnstraße 31 stand in Flammen. Die Wiener Berufsfeuerwehr rückte mit 34 Mann und acht Einsatzfahrzeugen an. Die Bewohner konnten in Sicherheit gebracht werden und damit die Einsatzkräfte an die Arbeit gehen. Da das Feuer in der Rigips-Konstruktion loderte, mussten die Einsatzkräfte auf das Dach steigen und von dort aus die Flammen bekämpfen.

Da passierte es: "Einer der Feuerwehrleute öffnete die Dachkonstruktion, um das Feuer besser erreichen zu können. Der mit Atemschutz ausgestattete Mann brach durch das Dach und fiel in die darunter liegende Wohnung. Dabei zog er sich einen Bruch an der Hand zu. Er befindet sich momentan im Spital und wird behandelt", so Feuerwehrsprecher Christian Feiler zur "Krone". Der Brand konnte von den restlichen Feuerwehrmännern erfolgreich gelöscht werden.

Max R. Domej, Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Spanische Liga
Atletico nur 0:0, aber Barca noch nicht Meister!
Fußball International
Italien-Wahnsinn
Juve besiegt! Napoli macht Serie A wieder spannend
Fußball International
Nach 5:0 gegen Swansea
Manchester City weiter auf Rekordjagd
Fußball International
Schweizer Liga
Hütters Young Boys fehlt noch ein Sieg zum Titel
Fußball International
Abstieg fast sicher
Köln schafft Remis nach 0:2-Rückstand!
Fußball International

Für den Newsletter anmelden