Do, 19. Oktober 2017

Kalte Füße bekommen

06.07.2017 09:50

Miley Cyrus: Hochzeit mit Liam abgesagt!

Sie sind verlobt und die Medien spekulierten bereits über eine Sommerhochzeit in Liam Hemsworths Heimat Australien. Doch jetzt macht Miley Cyrus' Mutter Schluss mit den Spekulationen.

In einem TV-Interview schockte Tish Cyrus mit der Enthüllung, dass der Gang zum Altar bis auf Weiteres nicht stattfindet: "Sie beschwert sich immer bei mir und sagt, 'ich weiß nicht, warum alle immer wollen, dass wir heiraten. Es ist doch perfekt so wie es ist'."

"Liam hat kalte Füße bekommen"
Laut eines Insiders bei "Life & Style" hatte es allerdings schon einen festen Hochzeitstermin gegeben, den das Promipaar nach einem großen Streit strich: "Liam hat kalte Füße bekommen. Und er hasste den Stress und die ständigen Fights, die er mit Miley wegen der Hochzeitsvorbereitungen hatte."

Die Sängerin soll zwar "frustriert" sein, dass all ihre Vorbereitungen umsonst waren, aber "sie liebt Liam über alles und will sicher gehen, dass sie beim Jawort auf derselben Wellenlänge liegen".

 krone.at
Redaktion
krone.at
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).