Fr, 15. Dezember 2017

Exklusivangebot

17.05.2017 12:39

Besuchen Sie die Premiere von "I Am From Austria"

Das Rainhard Fendrich-Musical "I Am From Austria" findet ab 16. September im Wiener Raimundtheater statt und fährt mit dem "Who Is Who" der heimischen Schauspielriege auf. "Krone"-Leser haben die exklusive Möglichkeit, bereits bei der allerersten Vorführung am 8. September dabei zu sein!

Dieses Musical wird garantiert ein Hit - schließlich besteht es nur aus solchen. Und zwar denen aus der Feder von Rainhard Fendrich. Mit Liedern wie "I Am From Austria", "Weus'd a Herz hast wie a Bergwerk", "Macho Macho", "Strada del Sole", "Blond" und vielen mehr hat Fendrich längst österreichische Musikgeschichte geschrieben - nun schlägt er ein neues Kapitel auf und erobert mit mehr als 20 seiner unvergesslichen Songs auch die Musicalbühne.

Verpackt werden sie in eine Geschichte "mit Charme und Witz, die auch zum Nachdenken anregt. Eine Geschichte über Liebe, Familie und Freundschaft", wie Musical-Intendant Christian Struppeck verrät. Schauplatz des fröhlichen Treibens ist das fiktive Wiener Luxushotel Edler - hier gastiert eine Filmdiva, die international Karriere gemacht, es bis nach Hollywood geschafft hat und nun anlässlich des Opernballs nach Wien zurückkehrt.

Die Hauptdarsteller des rot-weiß-roten Musicalvergnügens kommen natürlich alle aus Österreich: Mit dabei sind u.a. Lukas Perman, die Ladys Elisabeth Engstler und Dolores Schmidinger, Iréna Flury und Andreas Steppan.

Die Premiere am 16. September wird natürlich schon neugierig erwartet. "Krone"-Leser können das begehrte Musical bereits vor diesem Termin erleben. Denn wir haben für Sie die allererste öffentliche Voraufführung am Freitag, 8. September, reserviert. Ab sofort können Sie sich Karten exklusiv unter www.ticketkrone.at sichern. Und als besonderen Bonus gibt es die Tickets zum sensationellen Preview-Preis - so können Sie bis zu 50 Euro zum Normalpreis sparen (z. B. 69 Euro statt 119 Euro in der Kat. A).

Franziska Trost
Franziska Trost
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden