Di, 17. Oktober 2017

Töpfern gegen Kummer

02.04.2017 06:00

Wenn es Stars wie Brad Pitt richtig dreckig geht

Brad Pitt hantiert jetzt mit Ton herum, um seinen Trennungsschmerz von Angelina zu überwinden.

Seelische Tiefs kennt jeder, deshalb haben viele Stars Methoden ersonnen, wie ein blutendes Herz besänftigt werden kann. Das richtige Zentrieren, das Abdrehen, eben alle nötigen Handgriffe, um an der Töpferscheibe kreativ arbeiten zu können, das lässt sich Hollywood-Star Brad Pitt ("The Normal Heart") derzeit alles erklären. Dafür nimmt er laut "Daily Mail" sogar Unterricht bei dem versierten britischen Künstler Thomas Houseago, mit dem er befreundet ist. So fand der bisher recht rastlose 53-jährige Brad eine kontemplative Tätigkeit, bei der er im Hintergrund tiefschürfende schwere Balladen hört, die, ja, erraten, von der zerbrochenen Liebe handeln.

Der Singlemann versucht also, seine Trennung von Angelina Jolie - im September 2016 reichte sie die Scheidung ein - zu verarbeiten, indem er Lehm zu kunstvollen Figuren knetet. Das erfordert Konzentration und lenkt ihn gut von seinem Kummer ab.

Viele Stars haben so ihre Methoden entwickelt, um schwierige Zeiten zu überwinden, wenn ihnen das Herzblatt abhandengekommen ist oder sich sonst irgendwelche dunklen Schatten auf das Gemüt legen. Es mag verblüffend klingen, aber gerade jene Menschen, die von allen geliebt und von den Fans verehrt werden, durchleben Phasen, in denen sie sich einsam und verlassen fühlen und ihnen einfach nur zum Heulen zumute ist.

Hündchen, Hypnosen und Sport
Die Lebensweisheit "Das wird schon wieder" tröstet dann nur wenig, da ist es schon besser, praktische Tipps parat zu haben. Pop-Schwälbchen Katy Perry zum Beispiel, deren Liaison mit Leinwand-Liebling Orlando Bloom kürzlich in Stücke brach, will den Weg zum Hypnotiseur auf sich nehmen. Nicht zum ersten Mal, er half ihr bereits einmal über ein schweres Tief hinweg nach dem Liebesaus mit John Mayer. Schauspielerin Natalie Portman bekämpfte einst ihre unerwünschte neu gewonnene Einsamkeit mit einem kleinen Hund. Der Yorkshireterrier "Whiz" brachte ihr jene bedingungslose Treue entgegen, die sie in der Beziehung mit Folk-Musiker Devendra Banhart vergeblich gesucht hatte.

Mit übertriebenen Sport-Aktivitäten reagierte Liv Tyler, die schöne Elbin aus der "Herr der Ringe"-Trilogie, als ihre Ehe mit Royston Langdon zu Ende ging. "Bewegung powert einen nicht nur total aus, man fühlt sich einfach auch besser." Auf exzessives Laufen setzt auch Oscar-Preisträgerin Halle Berry immer dann, wenn es einen Herzschmerz zu überwinden gibt. Mimin Mischa Barton wiederum schwört auf das Rezept Shoppen: Als sich Gitarrist Taylor Locke aus ihrem Leben zurückzog, ließ sie ihre Kreditkarte rauchen. Das Rezept funktioniert natürlich nur, wenn man, so wie sie, genug auf dem Konto hat.

Schokolade essen, sich bei Yoga verrenken, viel Musik hören das sind die Tipps von Aktrice Jennifer Love Hewitt, die ihre seelische Notlage nach ihrem Split von Jamie Kennedy in dem Buch "The Day I Shot Cupid" verarbeitete. Karaokesingen hat bei Anne Hathaway stets geholfen, wenn es ihr schlecht ging. Auch Lady Gaga setzt voll auf ihre Stimme, sie stürzt sich nämlich in die Arbeit, um ein Liebestief zu überwinden. Da bleibt wenig Zeit zum Nachdenken. "Außerdem wird deine Karriere nie aufwachen und dir erzählen, dass sie dich nicht mehr liebt."

Karin Schnegdar, Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden