Do, 18. Jänner 2018

Daddys Girl

25.10.2006 15:32

Nicole Kidman weint sich bei Papi aus

Nach einem Rückfall ihres alkoholkranken Ehemannes Keith Urban braucht nun auch Nicole Kidman selbst professionelle Hilfe. Dabei wendet sie sich aber nicht an irgendjemanden, sondern an ihren Vater. Der ist nämlich ein angesehener Biochemiker und Psychologe.

In langen Telefongesprächen sucht die 39-jährige Schauspielerin bei ihrem Vater, der in Sidney lebt, täglich Rat und Hilfe. "Er bringt sie mit einer Mischung aus professioneller Beratung, väterlicher Fürsorge und katholischem Glauben durch die Krise", so ein Freund Kidmans zum "Daily Mirror". Um ihrer Tochter in der schwierigen Zeit beizustehen, wollen Anthony Kidman und seine Frau Janell angeblich sogar noch diese Woche in die USA fliegen.

Hauptgrund für Kidmans Probleme dürfte die Alkoholsucht ihres Mannes Keith Urban sein. Vor einigen Tagen brachte sie ihn in die Entziehungsklinik in Nashville. Bei der Hochzeit der beiden im vergangenen Juni hatte Urban noch geschworen, nie mehr Drogen und Alkohol anzurühren.
Das könnte Sie auch interessieren
Für den Newsletter anmelden