Di, 22. Mai 2018

Diesmal auf Reisen

07.12.2016 16:48

Teil 3: Die "Vampirschwestern" sind wieder da

Franz, der süße Nachwuchs im Vampir-Clan Tepes, wird von seinen großen Schwestern Daka (Laura A. Roge) und Silvania (Marta Martin) verhätschelt. Als die Eltern durch eine patscherte Spontanhypnose Silvanias "ausgeschaltet" sind, entführt die fiese Vampirkönigin den Wonneproppen noch vor seinem ersten Geburtstag nach Transsilvanien, scheint ihr der kleine Halbvampir doch der ideale Thronfolger. Daka, die ihr folgt, lässt sich vom verlockenden "Way of Vampire" im Schloss blenden ...

Nach einem eher moderat unterhaltsamen Teil 2 der Blutsauger-Saga, die auf der erfolgreichen Jugendbuchreihe basiert, punktet diese Fortsetzung mit Herz, Humor und Suspense plus einer stringenten Story. Sympathisch die Vampir-Sisters, die Familiensinn beweisen - und nichts mit angestaubtem Dracula-Kult gemein haben. Gruselig: Jana Pallaske als sinistre Vampirkönigin.

Kinostart: 8. Dezember 2016

Christina Krisch, Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden