Di, 24. April 2018

Grusel-Schocker

09.11.2016 13:03

Wenn Albträume wahr werden: "Before I Wake"

Der achtjährige Cody findet in Jessie (Kate Bosworth) und Mark liebevolle Adoptiveltern, die selbst schwer am Unfalltod ihres Sohnes Sean zu tragen haben. Dass Cody unter massiven Schlafproblemen leidet und sich von einem monströsen Nachtangstwesen verfolgt fühlt, wird von seinem neuen Umfeld bagatellisiert. Bis der Knirps mit Jessies totem Sohn zu kommunizieren beginnt...

Regisseur Mike Flanagan kredenzt uns psychologisch raffiniert verschachtelten Spuk, der visuell ambitioniert daherkommt und in Jacob Tremblay einen tollen Jungdarsteller hat, der uns im Film "Raum" restlos zu fesseln wusste.

Düstere Märchenelemente und das einer Kinderseele entweichende Albtraum-Inferno, dessen Ursprung es aufzudecken gilt, machen den aufwühlenden Gruselfilm zur Zitterpartie.

Kinostart von "Before I Wake": 10. November.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Für den Newsletter anmelden