Sa, 24. Februar 2018

"The Shallows"

24.08.2016 17:15

Killer-Hai jagt sexy "Gossip Girl" Blake Lively

Eine paradiesische Bucht in Mexiko. Hierher hat es Nancy (Blake Lively) verschlagen - mit Trauer im Herzen und einem Surfboard unterm Arm. Was sie nicht weiß: Die einladende Bläue, die vor ihr liegt, ist das Revier eines monströsen Hais. Hilfe kommt keine. Dafür kommt die Flut. Und mit ihr die Angst.

"The Shallows" ist ein klassischer Survivalthriller, frei nach dem Motto: Die Brettljausn für den Meeresräuber sollt schon sexy sein! Ist sie auch, denn Blake Lively macht in der Tat bellissima figura in diesem marinen Kammerspiel, das seine Spannung aus dem fiesen Flossenhorror bezieht und unser Kopfkino nasskalt anwirft.

Okay, die musikalische Untermalung ist grenzwertig und das Finale fast schon trashig. Nervenzerfetzend ist der Streifen allemal. Ach ja: Schönen Badeurlaub! Schwimmen Sie nicht zu weit hinaus. Und sagen Sie einfach: Hi, Hai.

Kinostart: 26. August 2016

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden