Sa, 16. Dezember 2017

Charity in der Burg

06.06.2016 17:00

Houston-Cousine im Anflug auf Wien

Am Freitag heißt's Vorhang auf für das Red-Ribbon-Celebration-Concert im Wiener Burgtheater. Hausherrin Direktorin Karin Bergmann heißt Gery Keszler und sein Team auch im Jahr ohne Life Ball zu der Charity-Großveranstaltung willkommen.

Angesagt haben sich sowohl im Publikum als auch auf der Bühne Stars von echtem Weltrang. Juan Diego Flórez und Piotr Beczala treten gemeinsam mit heimischen Größen wie Nicholas Ofczarek auf und Anna Netrebko auf.

"Garniert" wird der Abend mit dem Gesang von Dionne Warwick ("Heartbreaker"). Auch die Cousine der verstorbenen Whitney Houston will ein Zeichen im Kampf gegen das HI-Virus setzen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden