Sa, 16. Dezember 2017

"Krone"-Compilation

18.11.2015 10:39

"Krone Super Hits": Die besten Songs des Jahres

2015 war ein Jahr der großen Hits. Meghan Trainor, Madcon, Robin Schulz, Avicii und Co. haben die Charts bestimmt und Songs für alle Stimmungen erschaffen. Die größten Erfolgsnummern haben wir auf der "Krone Super Hits 2015" noch einmal für Sie zusammengefasst - gute Laune inbegriffen!

Die Lieder des Jahres sind nicht einfach nur Ohrwürmer - sie werden in uns immer Erinnerungen an 2015 wecken. Schließlich haben sie uns in den vergangenen Monaten begleitet - ob nun in glücklichen, traurigen, aufregenden oder entspannten Momenten. Wer weiß, vielleicht passt ja Meghan Trainors Weissagung "Dear Future Husband" - und Sie haben 2015 Ihren zukünftigen Ehemann (oder Ihre zukünftige Ehefrau) kennengelernt?

Und falls Sie noch auf die große Liebe warten, dann war Avicii mit "Waiting For Love" ein guter Begleiter. In schwierigen Zeiten hatten Madcon das entspannte Motto "Don't You Worry" parat, während Mark Ronson mit "Uptown Funk" oder Robin Schulz mit "Sugar" einfach für gute Laune sorgten.

Natürlich dürfen auch heimische Stars in der Hitparade des Jahres nicht fehlen: Mit dabei sind Christina Stürmer mit "Was wirklich bleibt" - und natürlich jene, die Teil des Musikereignisses des Jahres waren, des Eurovision Song Contests. Allen voran unsere ESC-Queen Conchita Wurst mit "You Are Unstoppable", und unsere wackeren, wenn auch erfolglosen Makemakes mit "I Am Yours". Das alles finden Sie auf der "Krone Super Hits 2015", die ab sofort erhältlich ist.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden