Fr, 17. November 2017

Liebesgerüchte

04.09.2015 12:31

Lewis Hamilton stellt klar: Das läuft mit Rihanna!

Sie haben gemeinsam Urlaub verbracht und den Karneval auf Barbados gefeiert. Und auch sonst scheinen Rihanna und Lewis Hamilton viel Zeit miteinander zu verbringen. Kein Wunder, dass sich da die Gerüchte um eine neue Promi-Liebe häufen. Doch was ist dran an den Spekulationen? Jetzt spricht Lewis Hamilton Klartext.

Ein heißer Flirt beim Karneval in Rihannas Heimat Barbados, ein gemeinsamer Urlaub und etliche wilde Partys zu zweit brachte die Gerüchteküche zum Brodeln. Da läuft doch was zwischen RiRi und Lewis Hamilton, raschelte es im Blätterwald.

Die Sache war klar: Immerhin war Rihanna nach Gerüchten um eine Liebe mit Leonardo DiCaprio und Fußballer Karim Benzema ebenso offiziell Single wie der frisch von Nicole Scherzinger getrennte Lewis Hamilton. Außerdem versuchten die Sängerin und der Formel-1-Star, ihre Treffen so gut wie möglich geheim zu halten.

Jetzt jedoch macht Lewis Hamilton Schluss mit den Gerüchten um eine Liebelei mit der 27-Jährigen. "Wissen Sie, ich kenne Rihanna schon sehr lange", erklärt er in einem Interview mit "E! News". "Wir sind schon seit einiger Zeit gute Freunde. Wir hängen hin und wieder mal ab... Ansonsten sind wir nur gute Freunde." Schade, denn wie wir finden, hätten die beiden ein wirklich schönes Paar abgegeben...

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden