Mi, 22. November 2017

Herziges Kinderfoto

06.02.2015 18:06

So süß war „Shades of Grey“-Star Dakota Johnson

Wo Melanie Griffith (57) und Don Johnson (65) derzeit auch hinschauen, sehen die beiden Tochter Dakota meist nackt, verrucht und/oder in heißen SM-Posen. Die 25-Jährige ist an der Seite von Jamie Dornan der Star in der Verfilmung des Erotikromans "Shades of Grey". Doch dass es eben auch eine Zeit lange vor den heißen Szenen gab, zeigt jetzt Mama Melanie auf Instagram. Sie postete ein herziges Foto, das Papa Don und die kleine Dakota zeigt.

"Dakota und ihr Daddy!!! Ich liebe die beiden so sehr!! 1993", schrieb Griffith unter das Foto. Damals war die "Fifty Shades of Grey"-Darstellerin vier Jahre alt. Melanie und Don sind seit 1996 geschieden, das Verhältnis der beiden soll aber dem Vernehmen nach immer gut gewesen sein. Auf ihr Schauspiel-Töchterchen sind die Eltern jedenfalls sehr stolz, "Fifty Shades of Grey" wollen sie sich aber dennoch nicht anschauen.

Denn Tochter Dakota fürchtet, sollte sich der Erotikthriller als Flop entpuppen, ihre Eltern zu enttäuschen. Deshalb hat sie Griffith und Johnson verboten, den schlüpfrigen Streifen anzusehen. Im Film spielt Dakota Johnson die Studentin Ana, welche sich zu dem geheimnisvollen Millionär Christian Grey hingezogen fühlt - nicht ahnend, welche sexuellen Vorlieben er hat…

Run auf "Fifty Shades of Grey"-Tickets
In Österreich startet der Film am 12. Februar in den Kinos. Ob er sich als Reinfall entpuppt, wird sich zeigen. Immerhin bricht der Vorverkauf hierzulande bereits alle Rekorde, für die meisten Mitternachtspremieren sind alle Tickets weg. Rund 33.000 Karten wurden bereits verkauft, und das, obwohl der Film im Vorfeld von den Kritikern eher skeptisch beäugt worden war.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden