Di, 21. November 2017

So verliebt!

05.02.2015 06:00

Harry Styles: Liebestattoo für Austro-Engel Nadine

Wenn das kein Liebesbeweis ist! Seit Dezember erst ist Harry Styles Gerüchten zufolge mit Nadine Leopold liiert, jetzt geht die Liebe zum Austro-Engerl sogar unter die Haut. Angeblich hat sich der Teeniestar für die schöne Kärntnerin nämlich ein Tattoo stechen lassen. Wie romantisch!

Für den One-Direction-Sänger sind Tattoos nichts Neues, er trägt schon mehrere über seinen Körper verteilt, darunter ein schwarzes Herz, den Schriftzug "HMS Victory" und ein Schmetterling auf seinem Oberkörper.

Jetzt heißt es, er soll es so ernst mit der Laufsteg-Schönheit meinen, dass er sie auch auf seinem Körper tragen möchte. Von einem der Tattoo-Künstler des in Los Angeles ansässigen Studios "Shamrock Tattoo Parlour" habe er sich nun zwei Initialen stechen lassen, wie ein Insider der britischen Zeitung "Daily Star" verriet: "Harry ließ alle eine Vertraulichkeitserklärung unterschreiben, sodass die Buchstaben des Mädchens im Moment noch ein Geheimnis bleiben. Aber er ließ sich zwei Paar Initialen machen. 'HS' ist natürlich eins davon, aber alle sagen, dass die anderen Initialen 'NL' für Nadine Leopold seien."

Weil die fünf Jungs der britischen Boyband mittlerweile nirgendwo mehr unentdeckt hingehen können, konnte der Mädchenschwarm nicht ins Studio gehen, sondern legte sich im privaten Umfeld unter die Nadel, wie der Nahestehende weiter erzählte: "Harry ging immer zu 'Tattoo Parlour', wenn er nach L.A. gekommen ist. Aber er wird mittlerweile so belagert, dass ein Künstler zu ihm nach Hause gehen muss."

Die Liebelei zwischen Teenieschwarm und der schönen Blondine soll etwas Besonderes sein, wie ein Insider der Promi-Webseite Inquisitr.com verriet: "Alle ziehen Harry damit auf, dass er verliebt sei, und er streitet das nicht ab. Es ist was Ernstes. Er hat noch nie für jemanden diese Gefühle gehabt. Harry hat wirklich jede freie Minute in Los Angeles mit Nadine verbracht. Sie sind total vernarrt ineinander und hassen es, voneinander getrennt zu sein."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden