Fr, 24. November 2017

„Rock Or Bust“

24.09.2014 13:56

AC/DC kündigen Album und Welttournee an

Feiertag für alle Hard-Rock-Fans - die australischen Legenden von AC/DC kündigen für Ende November ihr heiß ersehntes neues Studioalbum an, das den Namen "Rock Or Bust" tragen wird. Zudem stellen die Rocker für 2015 eine umfangreiche Welttournee in Aussicht.

Die Luftgitarren dürfen wieder ausgepackt werden: Am 28. November veröffentlichen die australischen Hardrock-Legenden AC/DC ihr neues Studioalbum "Rock Or Bust". Der Nachfolger des vor sechs Jahren erschienen "Black Ice" umfasst elf Songs, wie Sony Music am Mittwoch mitteilte. Die Aufnahmen dazu fanden im Frühjahr in Vancouver unter der Regie von Brendan O'Brien statt.

Eine erste Hörprobe steht am kommenden Samstag für die Fangemeinde bereit: Sechzig Sekunden des Songs "Play Ball" fungieren nämlich als Hintergrundmusik für einen Trailer der US Major League Baseball. Dieser wird auch auf der Webseite der Band sowie deren Facebook-Seite zu sehen und hören sein.

Zudem wird für das kommende Jahr eine Welttournee von AC/DC in Aussicht gestellt. Auf dieser soll Stevie Young, Neffe der Gründungsmitglieder Angus und Malcolm Young, den Part des Rhythmusgitarristen übernehmen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden