Fr, 24. November 2017

Romantischer Urlaub

29.07.2014 10:18

Heidi Klum: Liebes-Selfie mit Lover Vito Schnabel

Heidi Klum ist verliebt und das soll die ganze Welt sehen. Nach knapp vier Monaten Beziehung zu Vito Schnabel postete das Topmodel jetzt das erste Liebes-Selfie auf Instagram. Auch den Geburtstag ihres 13 Jahre jüngeren Lovers zelebrierte Klum zuletzt auf ihrem Account.

Während ihrer Beziehung mit Ex-Bodyguard Martin Kirsten hat sich Heidi Klum nicht einmal auf einer öffentlichen Veranstaltung mit ihm blicken lassen, ein Pärchen-Foto auf ihrer Halloween-Party, das sie anschließend bei Instagram postete, war das höchste der Gefühle. Bei ihrem aktuellen Freund Vito Schnabel scheint das alles allerdings ganz anders abzulaufen.

Mitte März wurden die beiden erstmals Händchen haltend in der Stadt der Liebe erwischt - über Paparazzi haben sich die beiden schon damals keine Sorgen gemacht. Später folgten diverse Besuche Heidis im Atelier des Kunsthändlers sowie der eindeutigste Liebesbeweis überhaupt: Die 41-Jährige erschien im Mai Hand in Hand mit ihrem jungen Lover bei der amfAR-Gala in Cannes - Flirts und Küsse inklusive.

Liebesurlaub mit Vito
Jetzt befindet sich das Paar offensichtlich auf Urlaub, ein Selfie zeigt die beiden Verliebten grinsend über beiden Ohren. Heidi und Vito tragen Sonnenbrillen und Hüte, begleitet wird der Schnappschuss von ganz vielen Herzchen, Sternchen, Smileys und Sonnen-Symbolen. Die Botschaft ist eindeutig: Die Model-Mama und ihr Lover sind verliebt!

Zuletzt zelebrierte Heidi auch den Geburtstag des 28-jährigen Kunsthändlers auf ihrem Instagram-Account. Ein Foto zeigt Vito beim Sprung ins Meer. Zu dem Bild schrieb die vierfache Mutter: "Happy Birthday V". Und auch Vito Schnabel scheint die Zeit mit dem Model zu genießen. Auf seinem Profil hinterließ auch er ein Foto, das ihn beim Kopfsprung ins kühle Nass zeigt. Dazu schrieb er: "Erster Tag mit 28 – bester Geburtstag, den ich je hatte? Es gibt nichts Besseres als Italien! Badda bing badda boom!"

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden