Di, 21. November 2017

12. April in Kärnten

08.04.2014 08:09

Palmkatzerl-Fest für die ganze Familie im Tiko

Das Tiko Klagenfurt lädt am Samstag, dem 12. April, zum "tierischen" Palmkatzerl-Fest. Der bunte Tag startet um 11 Uhr mit dem Kinderchor der Volksschule 9 und um 11.30 Uhr mit einer Vorführung der Rettungshunde des Samariterbundes. Von 12 bis 18 Uhr erwartet die Besucher ein weiteres tolles Programm.

Die fleißigen Mitarbeiter vom Tierschutzkompetenzzentrum (Tiko) Klagenfurt hoffen am kommenden Samstag auf zahlreiche Besucher, denn der gesamte Reinerlös kommt den Hunderten Hunden, Kleintieren, Katzen und Ziegenböcken zugute.

Nach den Liedern der Kinder vom Volksschulchor und der Vorführung der talentierten Rettungshunde des Samariterbundes erwartet die Besucher am Samstag beim Palmkatzerl-Fest im Tiko Klagenfurt von 12 bis 18 Uhr ein buntes Programm: So kann man mit Diakon Peter Maria Granig nach altem Brauch Palmbuschen binden und mit Ingeborg Jerger Eier nach einem Naturrezept färben.

Auf kleine Abenteurer wartet eine spannende Schatzsuche, und wer lieber kuschelt, wird mit dem Kaninchen-Streichelzoo große Freude haben. Weiters gibt es eine Hüpfburg zum Austoben und interessante Führungen durch das Tierschutzhaus. Auch ein flauschiger Überraschungsgast hat sich angesagt und beim Flohmarkt mit Tierzubehör findet man nützliche Dinge. Der gesamte Reinerlös der Veranstaltung kommt den zahlreichen Tieren im Tiko zugute.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).