Di, 17. Oktober 2017

Konzert fixiert

05.03.2014 17:00

Swing-Star Michael Bublé kommt erneut nach Wien

Erst Ende Jänner begeisterte der kanadische Swing-Star Michael Bublé seine österreichischen Fans und brillierte in einer ausverkauften Wiener Stadthalle. Anfang November kommt der 38-jährige Frauenschwarm für einen weiteren Auftritt in die Bundeshauptstadt.

Mehr als 40 Millionen verkaufte Alben und unzählige ausverkaufte Konzerte sprechen eine klare Sprache - Michael Bublé hat es in die Champions League der Top-Musiker geschafft. Der Kanadier wusste bei seiner Österreich-Premiere am 25. Jänner in der Wiener Stadthalle restlos zu überzeugen und begeisterte mit viel Swing, viel Charme und viel Witz (siehe Infobox).

Zusätzlichen Schwung verleihen Bublé die Vaterfreuden - den Namen seines geliebten Söhnchens Noah hat er sich unlängst als Tätowierung am Handgelenk verewigen lassen. Was für seine Fans aber viel wichtiger ist - aufgrund der großen Nachfrage und des ungebrochenen Erfolgs kommt Bublé im Herbst noch einmal nach Wien.

Am 5. November wird sich der charmante Künstler ein weiteres Stelldichein in der Stadthalle geben und dabei wie gewohnt Naturally 7 als Vorband auf die Bühne bitten. Der Vorverkauf für das Großereignis startet am 10. März ab 9 Uhr unter 01/960 96 999 und im "Krone"-Ticketshop.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden