Fr, 15. Dezember 2017

Herzige Baby-News

30.10.2013 16:18

McFly-Sänger sagt's durch den Kürbis

Das sind richtig süße Baby-News: McFly-Sänger Tom Fletcher und seine Frau Giovanna haben sich eine ganz besondere Variante überlegt, um der Welt zu berichten, dass sie bald Eltern werden.

Ein einfacher Tweet? Das war dem Ehepaar offensichtlich viel zu langweilig. Stattdessen entschieden sich Fletcher und seine Gattin dafür, ihre Schwangerschaft mit einem berührenden Video, in dem die beiden singen und Kürbisse aushöhlen, bekannt zu geben. "Manchmal ist es der beste Weg, etwas mit Kürbissen und einem Song zu sagen", lautet demnach auch der Untertitel des Videos. "@mrsgifletcher und ich haben aufregende Neuigkeiten mit euch zu teilen." Mit diesen Worten postete der Musiker den Clip auf seiner Twitter-Seite.

Am Ende des Videos machen Tom und Giovanna das Licht aus und drehen nacheinander die ausgehöhlten und geschnitzten Kürbisse um. Und voilà: "Wir bekommen ein Baby", lautet die frohe Botschaft, die den Fans der britischen Band passend zu Halloween entgegenleuchtet. Als Abschluss wird noch ein Ultraschallbild des Babys und "Kommt 2014" eingeblendet.

Kein Wunder, dass Tom Fletcher und seine Giovanna für diese herzige Art und Weise, die frohe Botschaft zu verkünden, auch schon etliche Glückwünsche erhalten haben.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden