Sa, 16. Dezember 2017

Experimentierfreudig

19.09.2013 16:03

Mel B hat mit allen Spice Girls rumgeknutscht

Sängerin Mel B hat mit all ihren Spice-Girls-Kolleginnen herumgeknutscht, wie sie jetzt verrät. Laut eigener Aussage küsste sie Victoria Beckham, Mel C, Emma Bunton und Geri Halliwell. Grund dafür sei damals ihr Zungenpiercing gewesen. Verliebt war sie aber in eine ganz andere Frau.

"Immer. Sie sind meine Freundinnen", antwortet Mel B (Bildmitte) auf die Frage, ob sie sich jemals von den anderen Spice Girls angezogen fühlte. "Ich habe sie alle geküsst. Ich hatte mir gerade die Zunge piercen lassen und wollte das neue Piercing ausprobieren. Deshalb habe ich mit jeder geknutscht." Ob die Mädchen dann auch mal zusammen im Bett gelandet sind, will Mel B nicht verraten und deutet nur an: "Wir hatten damals unseren Spaß."

Romantische Gefühle hatte Mel B für eine andere Frau, wie sie im Interview mit Radiomoderator und "America's Got Talent"-Kollege Howard Stern verraten hat. Auf die Frage, ob sie in Christa Parker verliebt gewesen sei, mit der sie angeblich eine fünfjährige Beziehung führte, sagte Mel B: "Ja, ich denke schon." Getrennt hätten sich die beiden, weil "Frauen verrückt sind", erklärte die Sängerin.

Während der Spice-Girls-Ära war Mel B aber auch abseits der Frauenwelt kein Kind von Traurigkeit: Affären habe sie, die inzwischen mit Stephen Belafonte verheiratet ist, zu dieser Zeit einige gehabt. Sie erzählt: "Ich verhielt mich damals wie ein Kerl. Warum auch nicht? Ich war 18 und bereiste die ganze Welt. Ich hatte viel Spaß."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden