Sa, 25. November 2017

Ist Riley Robs Neue?

02.07.2013 10:02

Pattinson angeblich mit Elvis-Enkelin Keough liiert

Robert Pattinson hat angeblich eine neue Liebe gefunden. Wie Augenzeugen berichten, hat sich der "Twilight"-Schönling, der sich kürzlich von seiner Freundin und Leinwandkollegin Kristen Stewart trennte, mit der Schauspielerin Riley Keough in Los Angeles sehen lassen.

Nicht Katy Perry, sondern Riley Keough, die älteste Enkelin von Elvis und Priscilla Presley, soll die Neue an Robert Pattinsons Seite sein. Die 24-Jährige war zuvor mit Alex Petyfer verlobt und arbeitete mit Pattinsons Ex Stewart zusammen an dem Film "The Runaways". Mit dem Schauspieler wurde sie am Wochenende in dessen Pick-up gesichtet. Gemeinsam unternahm sie eine Spritztour, nachdem sich Keough noch kurz zuvor mit Stewart getroffen hatte, wie "HollywoodLife" berichtet.

Kürzlich war ans Tageslicht gekommen, dass Pattinson die Trennung von Stewart mithilfe selbst getexteter Songs verarbeitet. Die Herzschmerznummern, die daraus entstehen, wolle er aber nicht veröffentlichen, wie ein Nahestehender verriet. "Rob war in Gedanken immer zur Hälfte bei seiner Musik, aber als seine Filmkarriere und seine Beziehung mit Kristen zur gleichen Zeit durchstarteten, musste er eines ziehen lassen."

Nach dem Beziehungsaus habe er es aber sehr genossen, die Gitarre wieder zur Hand zu nehmen, wie der Insider ergänzt: "Das hat ihm während der Trennung etwas gegeben, worauf er sich konzentrieren konnte."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden