Sa, 18. November 2017

Heimliche Hochzeit?

25.05.2012 12:07

Freunde: Baldwin will mit Verlobter durchbrennen

Alec Baldwin und seine Verlobte Hilaria Thomas wollen angeblich durchbrennen. Der "30 Rock"-Star dreht derzeit eine Dokumentation in Cannes, aber Freunde des Paares glauben, dass die beiden sich das Jawort geben wollen, sobald das Filmfestival am Sonntag abgeschlossen ist.

"Sie haben Leuten erzählt, dass sie ein bisschen Zeit in Europa verbringen wollen, und es gibt Spekulationen, dass sie heiraten werden", berichtet ein Insider der "New York Post".

Baldwin machte Thomas letzten Monat einen Heiratsantrag, nachdem sie seit fast einem Jahr liiert waren. Wie er kürzlich verriet, kann er sich mit der 28-jährigen Yoga-Lehrerin sogar Kinder vorstellen. "Ob ich überlegt habe, mehr Kinder zu haben? Sicher, das wäre großartig, das wäre himmlisch, das wäre fantastisch", zeigte sich der 54-Jährige, der mit seiner Ex-Frau Kim Basinger die 16-jährige Tochter Ireland hat, im Gespräch mit Talkshowmoderator Piers Morgan überschwänglich.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Für den Newsletter anmelden