So, 17. Dezember 2017

Nur eine gewinnt!

05.03.2012 11:11

Vote mit: Wer wird "Austria's next Topmodel 2012"?

Am kommenden Sonntag um 20:15 Uhr steht das große Finale von "Austria's next Topmodel 4" auf Puls 4 auf dem Programm. Die Finalistinnen sind: die dunkelhäutige Gina aus Niederösterreich, die blonde Melisa aus Tirol, "Rotschopf" Lana aus der Steiermark und die quirlige Antonia aus dem Burgenland. Gekürt wird die Siegerin in der Finalshow von Lena Gercke, Elvyra Geyer, Atil Kutoglu, Bruce Darnell und "Next Topmodel"-Erfinderin und Ex-Topmodel Tyra Banks. Was glaubst du? Wer gewinnt? Voting in der Infobox!

Und so läuft das Finale ab: Die Top Vier müssen sich natürlich noch mal am Catwalk beweisen. Zu Beginn vor Tausenden von Leuten - darunter auch Promis - auf der "We love Fashion"-Night in Berlin. Unter anderen mit den Finalistinnen gemeinsam am Laufsteg: "Austria's next Topmodel" der dritten Staffel, Lydia Obute, sowie das erfolgreichste Male-Model aller Zeiten, Marcus Schenkenberg.

Danach stellen sich die Kandidatinnen der Jury am Catwalk. Hier müssen sich Lena Gercke und Co. von der ersten Kandidatin trennen. Die Top Drei bestreiten dann noch einen besonderen Live-Walk, und zwar zu den Klängen von Star-Geiger David Garrett. Danach kristallisieren sich die Top Zwei heraus, und die müssen sich noch bei einem Live-Fotoshooting mit Star-Fotograf Sepp Gallauer beweisen. Wer sich danach als "Austria's next Topmodel 4" bezeichnen darf, entscheidet die Stamm-Jury gemeinsam mit "Modelshow-Erfinderin" und Ex-Topmodel Tyra Banks.

Alle Infos zur Sendung können unter topmodel.puls4.com nachgelesen werden.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden