So, 22. Oktober 2017

Sohn für "Dr. Kepner"

20.01.2012 11:39

„Grey’s Anatomy“-Star Sarah Drew ist Mama geworden

Riesengroß ist die Freude bei "Grey's Anatomy"-Star Sarah Drew. Die Schauspielerin, die in der beliebten Arzt-Serie als Dr. April Kepner zu sehen ist, hat am Mittwoch in Los Angeles ihr erstes Kind zur Welt gebracht. Söhnchen und Mama gehe es gut, bestätigte der Sprecher der 31-Jährigen gegenüber "UsWeekly".

Micah Emmanuel heißt der Nachwuchs von Sarah Drew und ihrem Ehemann Peter Lanfer, mit dem die Aktrice seit 2002 verheiratet ist. Die Überraschung war in jedem Fall groß, denn die beiden wollten das Geschlecht ihres Nachwuchses vorab nicht erfahren. Sie sei einfach ein viel zu großer Kontrollfreak, erklärte Drew ihre Entscheidung. Und da sie, sobald sie Mutter ist, lernen müsse, nicht mehr alles kontrollieren zu können, sei dies schon mal ein gutes Training gewesen.

In der Schwangerschaft seien ihre "Grey's Anatomy"-Kolleginnen eine große Hilfe gewesen, verriet Drew bereits vor der Geburt. "Ich habe von Ellen Pompeo gute Ratschläge zur Übelkeit bekommen, weil ich während der gesamten Schwangerschaft damit zu kämpfen hatte. Und das ist wirklich nicht lustig", meinte sie. "Sie hatte eine Fülle von Informationen für mich." Aber auch darüber, welche Windeln sie am besten verwenden sollte, hätten sie ihre Schauspielkolleginnen schon vorab aufgeklärt.

Aber auch ihr Ehemann sei in den letzten neun Monaten "ein echter Traum" gewesen, so Drew weiter. "Er kümmerte sich sehr um meinen Energiehaushalt und meine Zeit. Er war einfach unglaublich. Ich könnte mir keinen besseren Partner vorstellen."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).