Di, 21. November 2017

Wasser marsch!

13.01.2012 12:01

Neues Jahr, neues Hobby: Faszination Aquarium

Schillernde, sich küssende oder einander hinterherjagende Fische in allen erdenklichen Farbkombinationen: Ein gepflegtes Aquarium ist nicht nur für seinen Besitzer eine Augenweide, oft ist die ganze Familie begeistert und Besuch steht als erstes minutenlang vor dem faszinierenden Becken.

Wer sich bislang kein eigenes Aquarium eingerichtet hat aus Scheu vor all den Punkten, die es zu beachten gilt, kann aufatmen und vielleicht das neue Jahr mit einem neuen Hobby starten. Denn: Die eigenen kleinen Unterwasserwelten bedeuten nicht nur Ruhe und Entspannung nach einem hektischen Tag, sie sind tatsächlich ein faszinierendes und unerschöpfliches und vor allem auch für Einsteiger schnell zu erlernendes Hobby.

Besonders bei der Auswahl der Grundausstattung sollten folgende wichtige Punkte beachtet werden:

  • Die Maße des Aquariums sollten mindestens 80x35x40 cm haben – dies entspricht ca. 100 Litern – da den Fischen bei zu dichtem Besatz der natürliche Freiraum fehlt. Generell gilt: Die Gefahr einer Überpopulation ist bei größeren Becken geringer.
  • Damit das neue Ökosystem stabil bleibt, sollte der Filter in jedem Fall auf die Größe des Aquariums abgestimmt sein. Dabei sieht sich der frischgebackene Aquarianer am besten im Zoofachhandel um.
  • Bei der Pumpe ist die Lautstärke zu beachten: Damit es für Fische und Menschen nicht zu einer unangenehmen Dauerbeschallung kommt, ist es sinnvoll, hochwertige und damit auch leise Markenprodukte zu wählen.
  • Eine Heizung sowie die Beleuchtung des Beckens sind wichtig für die Bildung des natürlichen Lebensraumes der meisten Zierfische. Die Heizung sollte eine gleichmäßige und stabile Temperatur garantieren.

Damit sich Fische und Pflanzen in ihrem neuen Zuhause wohlfühlen, werden Aquariumsgröße, Technik und die Fisch- und Pflanzenauswahl idealerweise aufeinander abgestimmt. Weitere Informationen rund um die Einrichtung und Pflege von Aquarien gibt es im Zoofachhandel.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).