Fr, 20. Oktober 2017

Ominöse Sichtung

31.10.2011 11:12

Victoria Beckham: „UFO ist über unser Haus geflogen!“

Hat Victoria Beckham etwa zu wenig Schlaf bekommen? Denn ihrer Meinung nach ereignen sich äußerst mysteriöse Dinge über Los Angeles. Die Gattin von Fußballer David Beckham will nämlich in der Nacht auf Sonntag über ihrem Anwesen in der US-Metropole ein UFO fliegen gesehen haben. Nicht verwunderlich, steht doch Halloween vor der Tür.

In Aufregung versetzt hat Victoria Beckham ein hell leuchtender Punkt am Nachthimmel über Los Angeles. Für die Designerin bestand kein Zweifel, was sie da gerade entdeckt hatte: Bei dem geheimnisvollen Licht könne es sich nur um ein UFO handeln.

Ihre Sichtung teilte die 36-Jährige auch sofort mit ihren Fans auf Twitter und zwitscherte aufgeregt: "Ich habe letzte Nacht ein UFO über unserem Haus gesehen!!!!" Dazu gab's noch ein Beweisfoto, das die ominöse Lichtkugel am Nachthimmel zeigt.

Ob Töchterchen Harper Seven ihrer Mama in den letzten Monaten wohl zu wenig Schlaf gegönnt hat? Denn die angebliche fliegende Untertasse, die Victoria Beckham da zu nachtschlafender Stunde gesichtet haben will, war nichts anderes, als der Scheinwerfer eines Helikopters…

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).