Mo, 11. Dezember 2017

Blass und Bäuchlein

10.05.2011 15:10

Katie Holmes könnte wieder schwanger sein…

Geht der Traum von Tom Cruise, ein weiteres Kind mit seiner Ehefrau Katie Holmes zu bekommen, jetzt tatsächlich in Erfüllung? Die Schauspielerin zumindest sorgt derzeit für Schwangerschaftsgerüchte, nachdem sie blass und mit kleinem Bäuchlein unterm T-Shirt beim Shoppen fotografiert worden ist.

Immer wieder hatte der 48-jährige Hollywoodstar Tom Cruise angedeutet, dass er sich Geschwister für Töchterchen Suri wünscht. Die kleine "Prinzessin" des Promipaares ist inzwischen fünf Jahre alt und jetzt könnte es tatsächlich so weit sein.

Dieser Tage wurde die 32-jährige Holmes beim Shoppen gesichtet. Leichenblass mit verräterischer Mitte. Möglicherweise hatte sich die Schauspielerin mit Schuhekaufen von ihrer Morgenübelkeit ablenken wollen.

Bereits seit Jahren soll das Paar auf ein zweites Baby hinarbeiten. Von eigenartigen Scientology-Zeremonien, um eine Schwangerschaft zu unterstützen, ist immer wieder die Rede.

Cruise und Holmes sind seit 2005 liiert, im April des Folgejahres erblickte schon Suri das Licht der Welt, im November feierte das Schauspielerpaar in Italien seine Hochzeit. Wenn Holmes wirklich schon schwanger, sagen wir im dritten Monat, ist, ginge sich die Geburt bis zur Feier des fünften Hochzeitstages aus. Eine solche Planung ist dem Glamourpaar durchaus zuzutrauen.

Gemeinsam kümmern sie sich auch um die beiden Kinder Isabella (19) und Connor (16), die Cruise während seiner zehnjährigen Ehe mit Nicole Kidman adoptiert hat. Kidman hat ihr zweites leibliches Kind von einer Leihmutter austragen lassen.

Fotos: Viennareport

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden