Mo, 21. Mai 2018

"The Storytellers"

27.04.2011 14:22

16. Jazzherbst mit Großmeister Paul Anka

Entertainer, Songwriter und Bandleader Paul Anka ist der Star des Salzburger Jazzherbstes von 25. Oktober bis 6. November 2011. Neben der Paul-Anka-Gala im Großen Festspielhaus präsentiert Intendant und Geschäftsführer Johannes Kunz unter anderem Konzerte von Dionne Warwick, China Moses, Bettye LaVette, Ryan Shaw, Charles Lloyd, Don Byron, Vijay Iyer oder Charlie Haden mit seinem neuen Quartett.

Auch österreichische Jazzer wie Hans Salomon, Fritz Pauer, Christian Muthspiel und Ernst Molden mit Walther Soyka werden beim Salzburger Jazzherbst zu hören sein.

Die 16. Ausgabe des Salzburger Jazzherbstes heißt "Storytellers", ein Übertitel, der speziell auf den 70-jährigen Kanadier Paul Anka zugeschnitten ist. Anka, der Lieder und Texte für Tom Jones oder Frank Sinatra geschrieben hat, wird mit seinem weltweit erfolgreichen Programm "Rock swings" nach Salzburg kommen.

Neben den Konzerten gibt es heuer 38 Filme über den Jazz, die gratis besucht werden können. Auch berühmte Blues-Filme, unter anderem von Martin Scorsese und Clint Eastwood, werden angeboten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Für den Newsletter anmelden