Di, 22. Mai 2018

Ab ins kühle Nass

01.05.2018 09:43

Snow-Queen Anna Gasser spannt in der Heimat aus

Wer da nicht Lust auf den Sommer bekommt! Snowboard-Olympiasiegerin Anna Gasser urlaubt derzeit in ihrer Heimat Kärnten und lässt ihre Fans via Instagram an der dortigen Traumkulisse teilhaben. (Im Video oben ein vor zwei Wochen gedrehter krone.tv-Beitrag über Anna Gasser).

Frühsommerliche Temperaturen - da tut ein Hupfer ins kühle Nass gut. Anna Gasser erholt sich derzeit in ihrer Heimat Kärnten von den Strapazen der abgelaufenen Saison.

Geschichte geschrieben
Und ebendiese abgelaufene Saison hatte es für Gasser wirklich in sich: Mit dem Big-Air-Triumph bei den Olympischen Winterspielen im vergangenen Februar in Pyeongchang schrieb sie Sportgeschichte. Die 26-jährige Kärntnerin hat sich damit nicht nur zur ersten Olympiasiegerin in dieser Disziplin gekürt, sondern auch die erste Goldmedaille für die rot-weiß-roten Snowboard-Freestyler gewonnen.

Wings for Life Rund, dann X-Games?
Dass Gasser jetzt schon in Kärnten weilt, trifft sich gut. Sie wird am Sonntag ebendort beim Wings for Life World Run an den Start gehen. Ob sie am 19. Mai zum Saisonabschluss bei den „X-Games Norway“ in Oslo an den Start geht, ist derzeit noch unklar. Eine im Training erlittene Blessur des Knöchels hatte sie zuletzt außer Gefecht gesetzt und ihr auch einen „Zwangsurlaub“ auf Bali eingebracht.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden