Do, 19. Oktober 2017

Verlobung gelöst

27.08.2008 11:31

Nicollette Sheridan ist wieder Single

Die „Desperate Housewife“ Nicollette Sheridan ist wieder zu haben: Nach eineinhalb Jahren Verlobung habe sich die 44-Jährige von dem US-Musiker Michael Bolton getrennt, wie ihre Sprecherin dem Magazin „People“ sagte. Die Trennung sei „freundschaftlich“ verlaufen.

Sheridan und der 55-jährige Bolton waren bereits in den 90ern für fünf Jahre ein Paar gewesen. 1997 endete ihre erste Beziehung, danach verloren sie sich aus den Augen. Im Jahr 2005 fanden sie wieder zueinander und gaben im März vergangenen Jahres ihre Verlobung bekannt.

Vor dem Liebes-Revival mit Bolton war Sheridan mit dem schwedischen Personaltrainer Nicklas Söderblom verlobt und davor sogar verheiratet. Der amerikanische Schauspieler Harry Hamlin stand Sheridan von 1990 an zwei Jahre lang als Ehemann zur Seite. Auch Bolton war bereits verheiratet: Er und seine damalige Frau Maureen McGuire ließen sich 1990 nach 15 Jahren Ehe scheiden. Die beiden haben drei Töchter.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).