17.01.2008 15:14 |

Schneechaos

Wieder kein Training in Cortina d'Ampezzo

Das Wetter macht dem Weltcup der Damen in Cortina d'Ampezzo weiterhin große Probleme. Wegen neuerlichen Schneefalls in den Dolomiten musste wie schon am Mittwoch auch am Donnerstag das Abfahrtstraining abgesagt werden. Die Pistengeräte waren nicht in der Lage, die Schneemassen auf der Olympia-Abfahrt über die Netze hinauszubefördern.

Um die für Samstag geplante Abfahrt zu sichern, soll nun das Training am Freitag (10 Uhr) nachgeholt werden. Der für Freitag geplant gewesene Super G - diesen hatte Cortina von Aspen übernommen - fällt aus und könnte eventuell auf den Montag verschoben werden. Fix sind derzeit in Cortina aber nur die Abfahrt am Samstag (10 Uhr) und der Super G am Sonntag (11 Uhr).

Schild startet in der Abfahrt
Die Verschiebungen haben auch Auswirkungen im ÖSV-Damenteam. Ursprünglich wollten Marlies Schild und die weiterhin über Fußschmerzen klagende Weltcup-Führende Nicole Hosp auf die Abfahrt verzichten. Schild wird nun aber auf jeden Fall auch in der Abfahrt starten. Hosp ebenfalls, sollte es am Montag doch keinen Super G geben. "So gesehen haben sich die Programm-Änderungen positiv ausgewirkt", meinte Mandl.

Cortina versinkt derzeit im Schnee wie schon lange nicht. Alleine in der Nacht auf Donnerstag fiel ein weiterer halber Meter, der trotz intensivster Bemühungen nicht mehr aus der Piste zu bekommen war. "Zuletzt gab es 1985 bei der Universiade hier so viel Schnee", erinnerte sich Mandl.

Sollte es am Montag den Super G geben, bringt das Mandl aber etwas in die Zwickmühle. Junge Läuferinnen wie Anna Fenninger sollten da schon beim Europacup in St. Moritz sein, auch arrivierte ÖSV-Läuferinnen hätten dort im Hinblick auf die kommenden Weltcup-Rennen in der Schweiz zu Testzwecken am Training teilgenommen. "Und Doppelnennungen gibt es nicht", bedauerte Mandl. "Trotzdem wäre uns lieber, wenn der Super G am Montag in Cortina stattfindet. Wer weiß, ob wir ihn später noch irgendwo unterbringen können."

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 14. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten