20.11.2007 10:50 |

Entscheidung naht

Alonso-Rückkehr zu Renault "zu 60% sicher"

Die Rückkehr von Fernando Alsonso zu seinem Ex-Team Renault wird immer wahrscheinlicher. Teamchef Flavio Briatore ist jedenfalls zuversichtlich. "Renault wird nächstes Jahr auf jeden Fall andere Fahrer haben. Die Chance, dass Alonso bei uns sein wird, ist 60 Prozent", wurde Briatore von der italienischen Presseagentur ANSA zitiert. Laut seinen Angaben soll die Entscheidung bis spätestens Mittwoch fallen.

Doppelweltmeister Alonso hatte sich nach einer konfliktreichen Saison Anfang des Monats von seinem Rennstall McLaren-Mercedes getrennt. "Wir haben einen Vorteil, weil wir ihn kennen. Es wird zwischen heute und übermorgen (Mittwoch) entschieden werden", sagte Briatore am Montag. "Wenn man heiratet, sich voneinander trennt und dann wieder zusammengeht, ist es nicht einfach." Der Spanier Alonso hatte Renault vor einem Jahr nach zwei Weltmeistertiteln in Serie verlassen.

In Spanien hat sich Anfang November ein Unternehmerpool mobilisiert , um die Rückkehr Alonso zu Renault zu unterstützen. Drei namhafte spanische Gruppen, der Telekomkonzern Movistar, die Bank "Banco di Bilbao" sowie die Versicherungsgesellschaft "Mutua Madrilena", haben nach Angaben der italienischen Sporttageszeitung "Tuttosport" 62 Millionen Euro auf den Tisch gelegt, um Alonso die Rückkehr zu Renault zu ermöglichen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 25. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten