04.11.2007 02:04 |

"Zigeuner"-Chöre

Stürmer Mutu von italienischen Fans beschimpft

Die durch gewalttätige Zwischenfälle ausgelöste Verstimmung zwischen Italienern und Rumänen schwappt nun auch auf den Fußball über. Der rumänische Stürmer des italienischen Erstligisten Fiorentina, Adrian Mutu, ist am Samstag während eines Auswärtsspiels beim römischen Verein Lazio von dessen Anhängern in Sprechchören als "Zigeuner" beschimpft worden.

Die Lazio-Fans sind für rassistische Ausbrüche berüchtigt. Die laut Schätzungen eine Million Menschen zählende rumänische Gemeinschaft in Italien ist nach dem brutalen Mord an einer Italienerin am Dienstagabend in Rom in die Schlagzeilen geraten. Tatverdächtig ist ein junger Rumäne, der jedoch seine Unschuld beteuert und nur einen Handtaschenraub an der Frau zugegeben hat.

Dekret verabschiedet
Die italienische Regierung verabschiedete nach der Tat ein Dekret, das die Abschiebung gewalttätiger EU-Bürger in ihre Heimatländer erlaubt. Vier straffällig gewordene Rumänen wurden am Freitagabend abgeschoben, für zwölf weitere ist die Ausweisung bereits bewilligt. Mehr zum Thema findest du rechts in der Infobox.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 12. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten