20.09.2007 10:56 |

Solo-Sechser

Wiener gewinnt mit Normalschein 622.000 ¿

Ein Wiener Lottospieler hatte am Mittwoch beim Lotto "6 aus 45" als einziger ein glückliches Händchen. Er kreuzte auf seinem Normalschein die sechs Richtigen an, und kann sich über einen Gewinn von rund 622.000 Euro freuen.

Einen einzigen Gewinner gab es auch beim Fünfer mit der Zusatzzahl 10. Ein Spielteilnehmer aus der Steiermark verließ sich bei der Auswahl der Zahlen auf den Zufallszahlengenerator. Dieser setzte den Gewinntipp in das vierte von zwölf Kästchen. Damit gewinnt der Steirer 118.000,- Euro.

Beim Joker gingen die Teilnehmer mit den richtigen Gewinnzahlen diesmal leer aus. Niemand kreuzte das "Ja" an. Im Topf bleiben rund 484.000 Euro.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 19. September 2007:
1 Sechser zu 621.826,80 Euro
1 Fünfer+ZZ zu 118.443,20 Euro
101 Fünfer zu je 1.319,20 Euro
5.526 Vierer zu je 42,80 Euro
93.490 Dreier zu je 3,90 Euro

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 13. Mai 2021
Wetter Symbol