05.05.2007 15:50 |

Red Zac Erste Liga

LASK nach 3:1-Sieg über Parndorf vor Meistertitel

LASK Linz kann bereits in einer Woche den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga fixieren. Der überlegene Tabellenführer feierte am Freitagabend in der 29. Runde der Red Zac Erste Liga einen 3:1-Heimsieg über Parndorf. Der LASK baute damit den Vorsprung auf den Tabellenzweiten aus Schwanenstadt, der in Kapfenberg nicht über ein torloses Remis hinauskam, vier Runden vor Schluss auf zehn Punkte aus.

Tabellenletzter ist wieder Hartberg. Die Steirer verloren beim bisherigen Schlusslicht Admira glatt 0:3. Auch Gratkorn feierte mit dem 4:2 über SC Austria Lustenau nach sechs sieglosen Partien einen Heimsieg, während sich die Austria Amateure und DSV Leoben ebenso wie FC Lustenau und Kärnten 0:0 trennten.

Donnerstag, 06. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten