28.03.2007 12:49 |

Neues Heim

Britney kauft sich neue Villa und zieht sofort ein

Britney Spears hat sich ein neues Haus zugelegt. Die 25-Jährige kaufte sich jüngst in Los Angeles eine 8,4 Millionen (rund sechs Millionen Euro) teuere Luxus-Villa samt Einrichtung. Und weil sie von ihrem neuen Heim so begeistert war, hat sie auf den Kaufpreis gleich eine weitere Million drauf gelegt, damit die Eigentümer sofort nach Vertragsabschluss auszogen. Laut "News of the World" zog Britney noch am selben Tag in die Villa ein.

Überhaupt soll Pop-Maus im Moment im Kaufrausch sein. Am Wochenende hat sie sich u.a. Kontaktlinsen angeschafft, die ihre braunen Augen nun in blau strahlen lassen. Und auch ihren bekannt schlechten Geschmack in Sachen Kleidung hat sie wieder einmal unter Beweis gestellt. So ist sie zuletzt mit einem braunen Mantel im Oma-Look und seltsamen Kopfbedeckungen gesichtet worden.

Auch ein Spital hat Britney kürzlich besucht, was augenblicklich wilde Spekulationen über ihren Gesundheitszustand ausgelöst hat. Tatsächlich war der Grund für den kurzen Krankenhausaufenthalt ein ganz harmloser - und zwar Zahnschmerzen.

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol