07.02.2007 15:01 |

Dramatischer Fall

Lastwagen stürzt 40 Meter in die Tiefe

Bei einem spektakulären Unfall auf der Autobahn bei Ravensburg in Deutschland ist Dienstagfrüh ein 40-jähriger Österreicher ums Leben gekommen. Der Lkw-Fahrer aus Salzburg stürzte mit seinem 40 Tonnen schweren Fahrzeug von einer Brücke rund 40 Meter in die Tiefe.

Ob die Ursache ein Moment der Unachtsamkeit, technisches Versagen oder ein Störmanöver eines anderen Verkehrsteilnehmers war, ist nicht geklärt. "Möglicherweise hat der Lenker einen Fahrfehler begangen", so ein Polizeisprecher. Der Lastwagen kam ins Schleudern, durchstieß die Leitplanke und stürzte in die Tiefe.

Der Lenker hatte keine Überlebenschance und starb in den Trümmern des Sattelschleppers.

Donnerstag, 06. Mai 2021
Wetter Symbol